Bad Oeynhausen - VolmerdingsenSchule Wittekindshof

Förderschule für Kinder und Jugendliche mit BehinderungBildungsgang Geistige Entwicklung

Die Schule Wittekindshof ist eine Förderschule in Bad Oeynhausen. Sie bietet für alle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistigen und körperlichen Behinderungen ein passendes Lernangebot. Neben Lesen, Schreiben und Rechnen lernen die Schülerinnen und Schüler lebenspraktische Tätigkeiten, den Umgang mit digitalen Medien und erwerben zentrale Kompetenzen für den Übergang ins Arbeitsleben. Daneben werden die Kinder und Jugendliche gezielt angeleitet, die Welt mit allen Sinnen wahrzunehmen.

Für die Schule Wittekindshof  sind die Förderung der Persönlichkeit, des sozialen Lernens und der gesellschaftlichen Teilhabe zentrale Bildungs- und Erziehungsziele. Deshalb machen wir uns stark für ein gemeinsames Lernen von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Handicap. Mit unterschiedlichsten Kooperationspartnern gestalten wir ein buntes und vielschichtiges Schulleben.

Das macht unsere Schule besonders

Gemeinsam lernen

Seit 2011 arbeitet die Förderschule Wittekindshof mit der Grundschule Volmerdingsen zusammen. Das pädagogische Konzept sieht vor, dass Kinder mit und ohne Handicap am gemeinsamen Sport-, Musik-, Kunst-, Sach- oder Religionsunterricht teilnehmen. Durch den regelmäßigen Kontakt entwickeln alle Schülerinnen und Schüler ein Verständnis für die menschliche Vielfalt und die individuellen Stärken. In den vier gemeinsamen Jahren werden nicht nur die Räumlichkeiten und die Hofpausen geteilt, sondern auch gemeinsame Projekte, Klassenfahrten, Ausflüge und Leseabende durchgeführt.

Drei Fellnasen im Unterricht - Lernen mit dem Klassenhund

Zu unserer Förderschule gehören auch drei Klassenhunde. Die erfolgreiche Begegnung mit den Klassenhunden ist für viele Kinder und Jugendliche ein unvergessliches und beglückendes Erlebnis. So wird eine ganzheitliche Entwicklungsförderung unterstützt. Erfahren Sie hier mehr zur pädagogischen Arbeit mit unseren Hunden.

Für jedes Handicap die passende Antwort

Schülerinnen und Schüler, die nur eingeschränkt sprechen können, werden an der Schule Wittekindshof gezielt begleitet. Uns ist wichtig, dass jede Person die eigenen Bedürfnisse und Wünsche mitteilen kann. Sei es durch Blick- oder Körperkontakt, Lautsprache oder mit Hilfe von elektronischen Sprachausgabe-Geräten. Deshalb integrieren wir Piktogramme, Kommunikationsbücher, Gebärden, einfache Taster, aber auch komplexe elektronische Geräte in den Schulalltag. Der Einsatz von Unterstützter Kommunikation (UK) ist nicht an das Alter und den Entwicklungsstand der Schüler gebunden.

Übergang Schule - Beruf

Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Behinderung benötigen beim Übergang in das Arbeitsleben besondere Unterstützung. Deshalb gehören Arbeitsorientierungstage, Praktika, eine differenzierte Diagnostik, Potentialanalysen und Berufswegekonferenzen zum pädagogischen Alltag unserer Schule. Weitere Informationen zur Berufsorientierung an der Schule Wittekindshof finden Sie hier

Kontakt

Evelyn Toberstellvertr. Schulleitung

Förderschule

Dr.-Klevinghaus-Str. 11
32549 Bad Oeynhausen

Standorte

Schule Wittekindshof

Dr.-Klevinghaus-Straße 11
32549 Bad Oeynhausen

Telefon: 05734 614500

Zur Einrichtung

Standort Grundschule Volmerdingsen

Brötchenstraße 6
32549 Bad Oeynhausen

Telefon: (05734) 61-45 00

Standort Bernart-Schule

Pestalozzi-Straße 16
32549 Bad Oeynhausen

Telefon: (05734) 61-45 00

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

powered by Usercentrics Consent Management Platform